imageBugfix.png
Fachgruppe
BIL

"InstaHub" von Julian Dorn

InstaHub ist ein soziales Netzwerk, welches speziell für den Einsatz im Unterricht entwickelt wurde:

Schülerinnen und Schüler werden Administrator ihres eigenen sozialen Netzwerkes.

Sie können als Datenbankadministrator direkt auf die Datenbank zugreifen und mit SQL Daten abfragen (SELECT), einfügen (INSERT), bearbeiten (UPDATE) und löschen (DELETE). Als Moderator können sie Beiträge löschen und als Werbepartner eigene Werbung schalten und das Nutzungsverhalten analysieren. InstaHub ist ein soziales Netzwerk, das im Unterricht der 9.Jahrgangsstufe gewinnbringend eingesetzt werden kann, um die Themen Datenbanken, Umgang mit sozialen Netzen und Datenschutz zu lehren.

InstaHub wurde mit dem Unterrichtspreis der Gesellschaft für Informatik (2017) und den 1. Platz im Wettbewerb Innovative MINT-Unterrichtsideen der MNU mit dem Klett-Verlag (2019) ausgezeichnet.

Das Angebot ist unter https://instahub.org/ erreichbar und wird von der Fachgruppe BIL unterstützt. Lehrkräfte können auf der Webseite einen Lehrer-Account beantragen und anschließend Schülerinnen und Schüler einen Hub anlegen lassen. Das Angebot ist kostenfrei.